Candidate Experience

team

Die Candidate Experience umfasst alle Wahrnehmungen und Erfahrungen, die ein Bewerber während der Bewerbungsphase mit einem Unternehmen sammelt. Dazu zählen sämtliche Berührungspunkte wie die Stellensuche, die Karriereseite, der Bewerbungs- und Interviewprozess sowie das Onboarding.

Ein bewusstes Candidate Experience Management wirkt sich immer positiv auf den Unternehmenserfolg aus:

• Kandidaten bleiben im Bewerbungsverfahren.
• Bewerber sprechen, unabhängig vom Ergebnis, positive Empfehlungen aus.
• Positive Erlebnisse stärken die Marke als Arbeitgeber (Employer-Branding) und
• wirken sich positiv auf das Image von Unternehmen oder Produktmarken aus.

Zusätzlich profitiert ein Unternehmen von einer größeren Anzahl an qualifizierten Bewerbungen. Denn der wertschätzende und professionelle Umgang mit Kandidaten führt zu positiven Rückschlüssen auf die Stellung als Mitarbeiter.

Phasen der Candidate Experience:

  1. Anziehungsphase
  2. Informationsphase
  3. Bewerbungsphase
  4. Bindungsphase
  5. Onboardingphase
  6. Bindungsphase

Beispielmaßnahmen:

  1. Bei der Erstellung von Stellenanzeigen und der Karriereseite kreativ werden.
    • Moderne Designs verwenden
    • Bilder und Grafiken nutzen
    • Bewerber nicht mit Infotext „erschlagen“
    • Karriereseite interaktiv gestalten
  2. Bewerbern die Möglichkeit bieten mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.
    • Initiativbewerbungen hervorheben
    • Talentpool anlegen
  3. Kandidaten zu Events und Veranstaltungen einladen.
  4. Perfektion der Kommunikationsstrategie.
    • Automatische Antworten (Bewerbungseingang)
    • Kontakt des Bewerbers nur mit einem Ansprechpartner
    • Ausgereifte Kommunikation im Team
    • Recruiting Marketing Software

Haben Sie Fragen rund um die Candidate Experience, zu speziellen Themen wie Recruitingmethoden, Onboarding oder Employer-Branding? Dann sprechen Sie uns gerne an! Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Kontakt:

Lisa-Marie Anders – Managerin

+49 531 180 59 340

l.anders@i-profile.de

Neuesten Blog Beiträge

Webinar ‚IT-Security im Mittelstand‘ am 24. Juni 2022

Eine umfassende IT-Security beinhaltet neben dem Schutz vor Trojanern, Viren und Schadsoftware auch eine Absicherung der daraus resultierenden finanziellen Risiken. Wie sich Unternehmen gegen solche Schäden und Risiken technisch aufstellen

i-unit group Newsletter - immer gut informiert sein!

Ich möchte den i-unit group Newsletter erhalten. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.